Elfenmagier Jastharian

Jastharian Tirandavar Allystere

Jastharian ist ein Grauelfen-Magier. Er ist wissbegierig, ein wenig arrogant und eingebildet aber im Grunde ein Guter. Sein Traum ist, eines Tages einen eigenen Magierturm zu besitzen in dem er ungestört arbeiten kann und für den er auch bewundert wird.

Auf dem zu Wissen (und Macht), reist er durch das Königreich Ferendal. Er ist geschult in der Erkenntniszauberei und bietet seine Dienste des Identifizierens seltsamer Gegenstände auch an, denn er möchte seltene Artefakte auf ihre Magie und Macht untersuchen (sofern sie denn überhaupt magisch sind). Ihn begleitet sein Vertrauter, ein sprechender Drachenrabe namens Coraxas.

Da ich den Charakter rollenspieltechnisch nicht mehr weitergespielt habe, so möchte ich ihn doch gerne wieder (in Bildern) aufleben lassen.

Jastharians Vorlieben: Bücher; große Bibliotheken (Wissen ist Macht); das Entwerfen oder Entdecken neuer Zauberformeln, magische Objekte und geheimnisvolle Wesen; Gegenstände, die vielleicht magisch sein könnten; er mag es andere Kameraden herumzukommandieren, weil er denkt, er hat die bessere Idee; Alchemie; Zaubersprüche; er möchte eines Tages einen eigenen Magierturm besitzen und weltbekannt (und geachtet/gefürchtet) sein; …
Er ist sich aber auch nicht zu schade, selbst hinaus zu gehen und auf den Spuren des Wissens zu wandeln.

Hier kann der OC-Sheet von Jastharian als PDF-Datei heruntergeladen werden: OC-Sketchpad – Jastharian der Magier – PDF


Wird fortgesetzt …